Vortrag "Kein Ghetto in Bamberg. Wie Juden und Christen nebeneinander wohnten"

25.7.2021, 15 Uhr, Scheßlitz

Impulsvortrag im Rahmen der Veranstaltung "Der gute Ort. 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"

Genauere Angaben folgen noch.

Podiumsdiskussion "Gibt es eine Modernität in der Bewahrung der Vergangenheit?"

25.6.2021, 16 Uhr, Rothenburg, Wildbad

Diskussionsrunde im Rahmen der Tagung "Der 'Rothenburger Weg' zwischen Heimatschutz, malerischem Architekturstil und Postmoderne"

Mit Prof. Dr. Wolfgang Brönner, Prof. Dr. Adrian von Buttlar, Prof. Ing. Winfried Nerdinger, Prof. Dr. Hermann Parzinger

Vortrag "Das Geschenk der Kaiserin"

31.5.2021, 19 Uhr 30

Vortrag "Das Geschenk der Kaiserin. War Kaiserin Kunigunde die Gründerin von St. Stephan in Bamberg"

Digital. Link wird noch eingestellt.

Warum gibt es selten Aktuelles?

Neben dem vielzitierten "Unruhestand", der einem bekanntermaßen nie Zeit lässt - jetzt kamen auch noch drei Enkel/innen dazu -, versuche ich mich immer noch an einem historischen Roman über den Königsmord von 1208, der ziemlich arbeitsaufwendig ist, weil ich ihn mit exakten historischen Informationen hinterfüttere.

Da bleibt nicht zuviel Zeit für anderes.

x